FASSMALEREI
Fassen von alten und neuen Möbeln

Die Grundtechnik ist seit prähistorischer Zeit bekannt. Überwiegend im 14.-15.Jahrhundert in der sakralen Kunst eingesetzt, wurde diese Technik im Laufe der Jahrhunderte auch immer mehr bei Möbeln angewendet. Im heutigen Sprachgebrauch auch als "Shabby Chic" bekannt, findet diese Technik immer mehr auch ihren Weg in unsere modernen Wohnräume. Antike Möbel, aber auch Möbel aus neuerer Zeit können so eine moderne Inneneinrichtiung wunderbar ergänzen und bereichern.

In Verbindung mit Blattgold- oder Silberauflagen ergeben sich vielfältige Gestaltungsmöglichkeiten. (hier eine aktuelle Arbeit!) Im weiteren Verlauf zeigen wir Ihnen hier einige Möbel die in unserer Werkstatt mit der Technik der Fassmalerei realisiert wurden. Die einzelnen Schritte können hierbei sehr unterschiedlich sein, auch in Bezug auf den endgültigen Finish, mehrere Farbschichten durchgerieben oder eine deckende Fläche mit Patinierung, mit unserer jahrzehnte langen Erfahrung werden wir Ihnen helfen die richtige Entscheidung in Bezug auf Farbgestaltung und Oberflächenbeschaffenheit zu treffen.

auf den folgenden Seiten können Sie einige Bilder von einem fertig gestellten
Barock-Aufsatzsekretär
ansehen.

Start/Antik Möbelrestaurierung
Intarsienarbeiten
Oldtimer
Atelier/Sport Skulpturen
Holzschnitzarbeiten
Fassmalerei
Impressum
Blattvergoldungen
Gemälderestaurierung
Schellackpolituren
Neuanfertigungen