INTARSIEN
Neuanfertigung: 3 Bartüren für Innenausstattung Oldtimer (Cadillac 425 Madame "X ", Bj. 1930)

Intarsienarbeiten - die Messertechnik

Die ältere und meist gebrauchte Methode beim Intarsien schneiden ist das Arbeiten nach einer festgelegten Zeichnung. Man hat von Anfang an eine Vorstellung des fertigen Bildes. Die Anzahl und Form der Furnierstücke ist gegeben, sie werden auf Grund der Zeichnung mit einem Furniermesser ausgeschnitten, zusammengesetzt und dann aufgeleimt.

Der Cadillac 425 Madame "X ", Bj. 1930, wurde vollständig restauriert, die fehlenden Türen der Minibar wurden von uns nach alten Vorlagen rekonstruiert. Auf den folgenden Seiten können Sie sich ein paar Bilder dazu ansehen.

Start/Antik Möbelrestaurierung
Intarsienarbeiten
Oldtimer
Atelier/Sport Skulpturen
Holzschnitzarbeiten
Fassmalerei
Impressum
Blattvergoldungen
Gemälderestaurierung
Schellackpolituren
Neuanfertigungen